Rauchquarz

Charakteristik

Die Farben des Rauchquarz reichen von braun bis rauchgrau mit einem typischen Glasglanz.
Rauchquarze können Turmalinen oder Rauchobsidian ähneln.

Vorkommen

Brasilien, Madagaskar, Pakistan, Schweiz, Russland

Geschichte

Der Name kommt von der rauchigen Farbe des Rauchquarz. Sehr dunkle Steine werden als 'Morion' bezeichnet. Galt früher als Schutzstein, der sich bei Gefahr dunkel färbt. Rauchquarze waren die Trauersteine der Römer. Bei den Arabern symbolisierte er Treue und Freundschaft.

Color Story

Camouflage, Chestnut, Cinnamon, Indian Summer